Referenzen

Glasfassadenlieferung nach St. Petersburg
Die RFL-Logistik hat in enger Abstimmung mit der RUSSIA Fachspedition Dr. Lassmann den Transport und die russische Importverzollung von Fassadenelementen für ein Geschäftsgebäude im St. Petersburger Stadtzentrum abgewickelt. Insgesamt wurden 70 LKW-Komplettladungen mit Glasfassadenelementen im Jahr 2010 von Italien direkt nach St. Petersburg geliefert. Bei diesem Projekt über einem Zeitraum von 10 Monaten koordinierte RFL-Logistik folgenden Dienstleistungen: Neben der LKW-Disposition und der russischen Importverzollung organisierte RFL-Logistik das ordnungsgemäße und anspruchsvolle Dokumentenmanagement (GOST-R Zertifikate und sämtliche Sonderzufahrtsgenehmigungen in das St. Petersburger Stadtzentrum) für die pünktliche Zustellung und Entladung.
 
Hotel Baltschug Kempinski Moskau
Für den Neubau des Hotels Baltschug Kempinski in Moskau war die RUSSIA Fachspedition Dr. Lassmann GmbH für den Transport diverser Baustellenmaterialien zuständig. Innerhalb der dreijährigen Bauzeit wurden ca. 1.200 LKW Ladungen sicher in die russische Hauptstadt gebracht.
 
 
Humanzentrifuge Moskau
Die RUSSIA Fachspedition Dr. Lassmann GmbH transportierte die Humanzentrifuge für das russische Raumfahrtprogramm nach Moskau. Dafür wurden zwei komplette Schiffsladungen von Deutschland nach Moskau verbracht, dort umgeschlagen und der Nachlauf mit Hilfe eines Spezialtrailers und einer Barge vollzogen. Die Einlagerung erfolgte in einem Flugzeughangar nach genauen Angaben eines Projektplans. Das schwerste Colli wog rund 160 Tonnen. Gesamter Lieferwert: 1,3 Mrd. US-Dollar.
 
Zentralgebäude der Sberbank
Die Sberbank ist das staatliche Kreditinstitut in Russland mit der Zentrale in Moskau. Sberbank ist die größte Bank Osteuropas und hat 250 Millionen Privatkunden und 1,3 Millionen Geschäftskunden. Für den Bau des Zentralgebäudes in Moskau wurde der Transport von rund 300 Ladungen Fassadenmaterial sowie unterschiedlicher Haustechnik abgewickelt.